Frittelle mit Feta und Lauchzwiebeln [vegetarisch]


Nachdem es in letzter Zeit wieder vermehrt vegane Rezepte gab, ist dieses hier einmal wieder vegetarisch. Inspiriert aus der italienischen Küche, gibt es daher eine Teigtaschen-Kreation, gefüllt mit Fetakäse und Lauchzwiebeln.

Was ich an diesem Rezept hier besonders mag ist, dass es ohne viele Zutaten auskommt, recht simpel ist und einfach super lecker. Egal ob als vollwertige Mahlzeit mit einem Salat dazu zum Beispiel. Oder auch so als Snack zwischendurch. Frittelle sind schon was Feines :).

Wer es daher einmal selbst versuchen möchte, benötigt für dieses Rezept folgende Zutaten:

  • 300 g Mehl
  • 1 Pk. Kartoffelpüree
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 1 Pk. Trockenhefe
  • Warmes Wasser
  • Pflanzenöl zum Frittieren

Für die Füllung:

  • 3 Lauchzwiebeln
  • ca 100 g Fetakäse

 

 

Und so geht´s:

1.) Das Mehl, Kartoffelpüree, Salz, Zucker und die Trockenhefe in eine Schüssel geben und mit einander vermengen.

2.) Nach und nach warmes Wasser hinzufügen und den Teig währenddessen zu einem glatten Ball kneten.

3.) Alles für gut eine Stunde abgedeckt an einem warmen Ort stellen, bis der Teig aufgegangen ist.

Frit5

4.) Die Oberfläche mit Mehl bestreuen und kleine handflächengroße Teigstücke heraus nehmen und mit Fetakäse und klein geschnittenen Lauchzwiebeln befüllen. Dann die Teigtaschen zuklappen und am Rand eindrücken.

5.) Einen Topf mit Öl befüllen und auf mittlerer Stufe erhitzen.

6.) Nach und nach die vorbereiteten Teigtaschen im Öl frittieren. Fertig.

Frit4

Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegetarisch genießen ;).

Frit2
Frit1

 

4 Kommentare zu „Frittelle mit Feta und Lauchzwiebeln [vegetarisch]

Schreibe eine Antwort zu Cordula Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s