Vegetarischer Gemüseauflauf


Ein Rezept, das ich immer wieder gerne zubereite, ist dieser vegetarische Gemüseauflauf.
Simpel, gesund und super lecker. Zusammen mit Fetakäse und Magerquark ein rustikales Geschmackserlebnis.

Gerade wenn man gerne etwas mehr Gemüse in seinen Speiseplan integrieren möchte, sind Gerichte wie diese besonders geeignet. Thema gesunde Ernährung ;).
Wer es mit diesem Rezept selbst einmal ausprobieren möchte, benötigt dafür folgende Zutaten:

  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 Paprika
  • Brokkoli, Karotten, Blumenkohl (oder auch sonstiges TK-Gemüse nach Wahl)
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Magerquark
  • 100 g Fetakäse
  • 1 TL Knoblauch, granuliert
  • 1 TL Paprika, scharf
  • 1 TL Rote Chili
  • Salz und Pfeffer











Und so geht´s:

1.) Zu allererst den Backofen auf 180°C Umluft Ober-und Unterhitze vorheizen.

2.) Dann die Kartoffeln, sowie Paprika und Karotten waschen, schälen, in kleine Stücke schneiden und in eine Auflaufform geben.

2.) Als nächstes das weitere Gemüse nach Wahl hinzufügen. (Ich habe hierfür TK-Brokkoli und Edamame verwendet).

4.) Im nächsten Schritt die 250ml Gemüsebrühe hinzufügen und zusammen mit den Gewürzen untermengen.

5.) Dann den Fetakäse in kleine Stücke zerbröseln und zusammen mit dem Magerquark ebenfalls unter das Gemüse mischen. Und anschließend den Auflauf für etwa 45 bis 60 Minuten in den Backofen geben.

Fertig ist der vegetarische Gemüseauflauf :).

Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegetarisch genießen :).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s