Gefährden Veganer ihre Gesundheit? Meine Blutwerte nach fast 2 Jahren als Veganer.

Gefährden Veganer durch den Verzicht auf Tierprodukte ihre Gesundheit? Riskiert man mit einer solchen Ernährungsform langfristig etwaige Nährstoffmängel? Kann der menschliche Körper ohne den Verzehr von Tierprodukten überhaupt funktionieren?

Fragen über Fragen, die vielleicht den einen oder anderen interessieren könnten…

Eine Sache, bei der viele Bedenken äußern, ist die Sorge um etwaige Nährstoffmängel. Da kann es dann schon auch mal sein, dass einem als Veganer so Reaktionen entgegen wehen wie: „Der menschliche Körper ist nicht für eine vegane Ernährung gemacht.“ Und das selbst von ärztlicher Seite. „Gefährden Veganer ihre Gesundheit? Meine Blutwerte nach fast 2 Jahren als Veganer.“ weiterlesen

Eisen bei veganer Ernährung

Eisen ist gerne mal so ein Thema. Gerade Vegetarier und Veganer gelten sozusagen als Risikogruppe eine Eisenanämie zu entwickeln. So habe ich auch schon mittlerweile des Öfteren zu hören bekommen, dass sich jemand eine zeitlang vegetarisch oder vegan ernährt hat und dann vom Arzt einen Eisenmangel diagnostiziert bekommen hat. Um nicht ein Leben lang auf ein Eisenpräparat angewiesen zu sein, hat derjenige dann wieder anfangen Fleisch zu essen. Und seitdem geht es demjenigen selbstverständlich wieder besser.

Muss man als Vegetarier oder Veganer bei der Diagnose Eisenmangel also wieder Fleisch essen? „Eisen bei veganer Ernährung“ weiterlesen

„Der Mensch ist nun mal ein Alles- und kein Pflanzenfresser!“

…Und allein deshalb sind wir darauf angelegt auch tierische Lebensmittel zu konsumieren. Manche sind sogar der Ansicht, dass wir uns nicht nur nicht vegan, sondern nicht mal vegetarisch ernähren sollten. Denn Fleisch beinhaltet viele wichtige Nährstoffe, die Pflanzen nicht haben. Oder? (Dazu weiter unten etwas mehr)

Ich habe jetzt schon öfter als Erklärung warum der Mensch sich nicht vegan ernähren sollte gehört, dass wir ja anatomisch Omnivore, also Allesesser sind. Insofern läge es ja auf der Hand, dass wir keine Pflanzenfresser sind, sondern dazu konzipiert wurden auch Tierprodukte zu konsumieren. „„Der Mensch ist nun mal ein Alles- und kein Pflanzenfresser!““ weiterlesen