Warum der BMI nicht aussagekräftig ist.

Wenn es darum geht einzuschätzen in welchem Bereich unser Gewicht rangiert, egal ob Normalgewicht oder Übergewicht, ist die wohl gängigste Methode dafür die Erfassung des BMI. Oder auch Body-Mass-Index genannt.
Doch wie zuverlässig ist diese Art der Erfassung wirklich? Was sagt der BMI eigentlich genau aus? Und gilt dieser für alle Personengruppen gleichermaßen? „Warum der BMI nicht aussagekräftig ist.“ weiterlesen

Urban Gardening – Tipps fürs Gärtnern auf dem Balkon

Es gibt nichts Schöneres als seine eigenen Kräuter oder sein eigenes Obst und Gemüse zu pflanzen und zu ernten. Nun besitzt nicht jeder von uns einen großen Garten, in welchem das möglich ist. Manche von uns leben auf kleinerem Raum. Doch Urban Gardening, oder auch urbaner Gartenbau genannt, geht auch auf dem Balkon. Denn Urban Gardenng beschreibt nichts anderes als die Nutzung von städtischen Flächen für den Gartenbau. Daher insbesondere für solche unter uns, die nicht gerade über einen eigenen Garten verfügen, sondern für die der Raum zum Gemüseanbau begrenzt ist, genau die passende Alternative. „Urban Gardening – Tipps fürs Gärtnern auf dem Balkon“ weiterlesen

Fragwürdiger Mukbang-Hype. Wie der Youtube-Trend gestörtes Essverhalten promotet

Im heutigen Internet gibt es viele Trends. Alles, was Zuschauer anlockt, verspricht zum nächsten Hype zu werden. Die Sinnhaftigkeit dahinter scheint dabei oftmals zweitrangig zu sein.

Mukbang hört sich zuerst einmal ziemlich unscheinbar, wenn nicht gar harmlos an. Doch was aus dem aus Südkorea stammenden Begriff inzwischen geworden ist, ist oftmals das maßlose Verschlingen viel zu großer Essensmengen vor laufender Kamera, von der nicht nur eine, nein, manchmal sogar vier Personen satt werden könnten. „Fragwürdiger Mukbang-Hype. Wie der Youtube-Trend gestörtes Essverhalten promotet“ weiterlesen