Modetrend Pelzbesatz – Warum uns Echtpelz nicht selten als Kunstfell verkauft wird.

Heutzutage ist der Pelzkragen an Kapuzen und Co. aus der Wintermode fast nicht mehr wegzudenken. Egal wo man hinblickt, fast jeder trägt es. Und manchmal denkt man vielleicht der flauschige Modetrend sei nichts weiter als unschuldig. Schließlich handelt es sich bei den Pelzkragen der heutigen Wintermode doch um nichts weiter als Kunstpelz. Oder?
Stimmt das wirklich? „Modetrend Pelzbesatz – Warum uns Echtpelz nicht selten als Kunstfell verkauft wird.“ weiterlesen

Dominion 2018 – Eine Dokumentation, die wach rüttelt.

Ich musste ehrlich gestanden an einigen (vielen) Stellen heftig schlucken, als ich mir die Dokumentation Dominion ansah. Doch es war jede Sekunde wert. Um sich einmal mehr ins Gedächtnis zu rufen, warum man sich pflanzlich ernährt. Denn Dominion 2018 zeigt einmal mehr, warum wir unser Handeln in Hinsicht auf Tierprodukte überdenken sollten.
„Dominion 2018 – Eine Dokumentation, die wach rüttelt.“ weiterlesen

Nicht nur Tierprodukte werfen einen Schatten… Avocados ebenso.

„Sorry Veganer, aber…“ war vor Kurzem wieder einmal eine dieser Schlagzeilen.
Berichtet wurde über Avocados und dass hierfür ganze Bienenvölker von Plantage zu Plantage importiert werden. Einzig zur Bestäubung. Ein Umstand, der ja auch nicht gerade ganz der veganen Tierethik entspricht. Folglich sind Avocados nicht vegan. Weil eben nicht tierleidfrei. „Nicht nur Tierprodukte werfen einen Schatten… Avocados ebenso.“ weiterlesen