Gastbeitrag: Vitamin D so wichtig, wie noch nie?

Vitamin D ist ein besonderes Vitamin. Es kann einerseits über die Nahrung zugeführt werden und andererseits kann es unser Körper (unter Sonneneinstrahlung) selbst herstellen.
Doch gerade in den kalten Jahreszeiten bekommt unsere Haut deutlich weniger Sonne ab, wodurch das Risiko eines Mangels steigt.
Es erhöht sich aber nicht nur die Gefahr eines Mangels, sondern auch die Verbreitung von Viren nimmt in kalten Jahreszeiten zu (wie wir es an den steigenden Coronazahlen sehen).

„Gastbeitrag: Vitamin D so wichtig, wie noch nie?“ weiterlesen

12 gängige Fitnessmythen und was wirklich dahinter steckt.

Kann man durch Training der Bauchmuskulatur gezielt Bauchfett verlieren? Und sollten Frauen nur mit leichten Gewichten trainieren, weil sie sonst zum Massemonster mutieren? Und wie sieht es mit der Fettverbrennung aus? Stimmt es, dass der Körper erst ab der dreißigsten Minute so wirklich Fett verbrennt?

„12 gängige Fitnessmythen und was wirklich dahinter steckt.“ weiterlesen

Ist zu viel Vitamin B12 als Nahrungsergänzung schädlich?

Lange Zeit galt die Supplementierung von Vitamin B12 als unbedenklich. Denn, so der weitläufige Glaube, selbst wenn man zu viel davon aufnehme, wird dieses einfach wieder über den Urin ausgeschieden.
Doch nun lassen neueste Studienergebnisse das ganze Thema doch in einem etwas anderen Licht erscheinen.
Was genau dahinter steckt? Und ob die Supplementierung von Vitamin B12, insbesondere bei einer veganen sowie vegetarischen Ernährung, unbedenklich ist, erfährst du in diesem Artikel. „Ist zu viel Vitamin B12 als Nahrungsergänzung schädlich?“ weiterlesen