Warum Kritik zum Bloggen dazu gehört. Und wie man souverän damit umgehen kann.

Dieser Beitrag ist einmal etwas Off-topic sozusagen. Doch, wenn man einen Blog betreibt, dann bleibt Kritik im Laufe der Zeit nun einmal nicht aus. So ist es sicher für jeden, der mit seiner Stimme in die Öffentlichkeit tritt schön, wenn man Zuspruch erfährt. Wenn das eigene Tun, so mancher Bericht oder Hinweis zu einem Denkanstoß manch einen anderen inspiriert und positive Rückmeldung erfährt.
Genau daran merkt man dann, dass sich die ganze Arbeit, welche man in ein solches Projekt wie einen Blog steckt, letzten Endes gelohnt hat. „Warum Kritik zum Bloggen dazu gehört. Und wie man souverän damit umgehen kann.“ weiterlesen

Mehr Wertschätzung für Blogs

Einen Blog zu betreiben bedeutet viel Arbeit. Recherche für Beiträge, sich Gedanken darüber zu machen was andere interessieren könnte und dabei auch möglichst fundierten Content zu liefern.
Essen möglichst appetitlich in Szene setzen, die geschossenen Bilder zu bearbeiten, das Ganze mit Text füllen. Sich Gedanken machen. „Mehr Wertschätzung für Blogs“ weiterlesen