[Christmas Bakery] – Lebkuchen-Bits [vegan]

Kurz vor Weihnachten sozusagen, gibt es nochmal ein weiteres Rezept für die Weihnachtsbäckerei. Dieses Mal mit dem Geschmack von Lebkuchen und Schokolade. Eine Kombi, die ich um diese Jahreszeit immer besonders liebe ;).

Wer für Weihnachten noch eine Inspiration sucht, der ist mit diesem simplen Rezept auf jeden Fall gut bedient. Denn Lebkuchen gehören einfach zu Weihnachten dazu, wie ich finde. „[Christmas Bakery] – Lebkuchen-Bits [vegan]“ weiterlesen

Mochi もち (Reiskuchen)

こんにちは ^^

Mochi もち- das sind kleine Reiskuchen, die, wie der Großteil japanischer Wagashi (Süßspeisen) schon von Haus aus vegan sind ;).
Üblicherweise werden sie aus Klebreis oder Reismehl hergestellt und sind entweder süß oder herzhaft. So kann man Mochi so essen, oder aber auch mit Füllung genießen. Da sind der eigenen Fantasie im Endeffekt keine Grenzen gesetzt. „Mochi もち (Reiskuchen)“ weiterlesen

Imagawayaki 今川焼き gefüllt mit Anko あんこ

こんにちは ^^

Heute gibt es ein Rezept für alle, die es süß mögen :). Gerade wenn man auf süß gefüllte Pfannkuchen steht, dann ist man mit Imagawayaki 今川焼き genau richtig bedient :).

Traditionell ist Imagawayaki 今川焼き ein japanisches Gebäck, das aus Mehl, Milch, Ei und Zucker besteht und meist mit Anko, einer süßen Paste aus roten Azukibohnen, gefüllt ist. Doch es gibt auch noch weitere Füllungen wie zum Beispiel mit Schokolade oder Pudding. „Imagawayaki 今川焼き gefüllt mit Anko あんこ“ weiterlesen