Urban Gardening – Tipps fürs Gärtnern auf dem Balkon

Es gibt nichts Schöneres als seine eigenen Kräuter oder sein eigenes Obst und Gemüse zu pflanzen und zu ernten. Nun besitzt nicht jeder von uns einen großen Garten, in welchem das möglich ist. Manche von uns leben auf kleinerem Raum. Doch Urban Gardening, oder auch urbaner Gartenbau genannt, geht auch auf dem Balkon. Denn Urban Gardenng beschreibt nichts anderes als die Nutzung von städtischen Flächen für den Gartenbau. Daher insbesondere für solche unter uns, die nicht gerade über einen eigenen Garten verfügen, sondern für die der Raum zum Gemüseanbau begrenzt ist, genau die passende Alternative. „Urban Gardening – Tipps fürs Gärtnern auf dem Balkon“ weiterlesen

Ecofriendly living – Nur eine Sache des Privilegs?

Ist ein nachhaltiger Lebensstil eigentlich eine Sache des Privilegiertheit unserer heutigen Gesellschaftsstrukturen? Können wir erst dann einen Blick über den Tellerrand dieser Welt werfen, wenn es uns gut geht und ein gewisser Status sicher ist?

Eine Frage, die ich mir in letzter Zeit des Öfteren mal gestellt habe. Dass ich hier schreibe, Rezepte und Fotos posten kann… Im Grunde ein Privileg. Ermöglicht durch die moderne Gesellschaft, durch das heutige Internet und Social Media. Die Möglichkeit andere, vielleicht Gleichgesinnte zu erreichen und mitunter auch Denkanstöße zu liefern. „Ecofriendly living – Nur eine Sache des Privilegs?“ weiterlesen

Thema Klimawandel. Oder: Was wir darüber wissen sollten.

In letzter Zeit wird das Thema Klimawandel immer präsenter. Besonders seit Nachrichten wie das Brennen des Amazonas Regenwaldes. Aber auch die Fridays for future Bewegung.

Doch was ist der Klimawandel überhaupt? Was bedeutet es? Und was sollten wir darüber wissen? „Thema Klimawandel. Oder: Was wir darüber wissen sollten.“ weiterlesen