Urban Gardening – Tipps fürs Gärtnern auf dem Balkon

Auch diesen Monat gibt es mal wieder einen Beitrag zum Thema Nachhaltigkeit. Nachdem es letztes Mal um die Küche ging, ist jetzt der Balkon dran.

Und zwar geht es um Urban Gardening, oder auch urbaner Gartenbau genannt. Also die Nutzung von städtischen Flächen für den Gartenbau. Insbesondere solche unter uns, die nicht gerade über einen eigenen Garten verfügen, sondern für die der Raum zum Gemüseanbau begrenzt ist, kann Urban Gardening genau die passende Alternative sein. „Urban Gardening – Tipps fürs Gärtnern auf dem Balkon“ weiterlesen

Schnelles Konjaknudel-Rezept <3

Heute gibt es mal ein ziemlich unkompliziertes Rezept, das mit nicht mehr als 3 Zutaten auskommt (na ja, abgesehen von den Zutaten für die Soße ;)).
Konjaknudeln wollte ich schon länger mal ausprobieren, habe dieses Vorhaben allerdings dann doch immer wieder nach hinten verschoben. Doch gestern hatte mich dann die Lust gepackt es doch einmal zu testen. Und dabei heraus gekommen ist dieses schnelle Rezept hier, das in nicht mehr als 15 Minuten schon servierfertig ist ;). „Schnelles Konjaknudel-Rezept <3“ weiterlesen

Kartoffel-Kichererbsen-Curry

Ideal wenn man mal ein paar Kartoffel übrig hat oder wenn man auf den Geschmack von Curry steht.
Ich mag es in der Küche ja gerne unkompliziert. Denn ich finde vegane Küche sollte gerade für solche, die sonst nicht vegan kochen, auch einfach zuzubereiten sein. Doch vor allen Dingen sollten die Gerichte auch gut schmecken. Lecker und einfach trifft es da wohl am besten ;). Und dieses Gericht ist auf jeden Fall in gut einer halben Stunde servierfertig. Also auch geeignet für solche, die schnell etwas gesundes auf dem Teller haben wollen. „Kartoffel-Kichererbsen-Curry“ weiterlesen