Ecofriendly living – Nur eine Sache des Privilegs?

Ist ein nachhaltiger Lebensstil eigentlich eine Sache des Privilegiertheit unserer heutigen Gesellschaftsstrukturen? Können wir erst dann einen Blick über den Tellerrand dieser Welt werfen, wenn es uns gut geht und ein gewisser Status sicher ist?

Eine Frage, die ich mir in letzter Zeit des Öfteren mal gestellt habe. Dass ich hier schreibe, Rezepte und Fotos posten kann… Im Grunde ein Privileg. Ermöglicht durch die moderne Gesellschaft, durch das heutige Internet und Social Media. Die Möglichkeit andere, vielleicht Gleichgesinnte zu erreichen und mitunter auch Denkanstöße zu liefern. „Ecofriendly living – Nur eine Sache des Privilegs?“ weiterlesen

Müll richtig trennen – was kommt in welche Tonne?

Wie kann man eigentlich seinen Müll richtig trennen? Auf was muss man achten? Und was kommt in welche Tonne?
Zwar trennen viele von uns fleißig ihren Müll und dennoch gibt es auch hier ein paar Feinheiten. Solche, mit denen man manchmal nicht so rechnen würde.
Auf was sollte man also im Speziellen achten, damit es mit der richtigen Mülltrennung klappt? „Müll richtig trennen – was kommt in welche Tonne?“ weiterlesen

Die Sache mit der Nachhaltigkeit. Und das Streben nach Perfektion.

Als ich noch Veganer war, wurde ich desöfteren damit konfrontiert, dass meine Lebensweise ja auch nicht perfekt wäre. Denn im Grunde wäre vegan zu leben Heuchelei. Schließlich nimmt man Fliegen während des Autofahrens ja auch das Leben. Überhaupt dürfte man nicht mehr Auto fahren, denn ökologisch ist das auch wieder nicht. Und Medikamente werden auch an Tieren getestet. Folglich sind diese ebenso wenig vegan, wie die Tatsache, dass für das Umpflügen von Acker Kleintiere sterben müssen. Eine Tatsache, die man als Veganer ja gerne mal „ignoriert“. „Die Sache mit der Nachhaltigkeit. Und das Streben nach Perfektion.“ weiterlesen