10 Diät-Mythen und warum sie keinen Sinn machen.

Auf dem Weg zur gewünschten Traumfigur gibt es so einige Mythen. Behauptungen oder vermitteltes Wissen, von dem man zu profitieren glaubt, die einen letzten Endes noch mehr im Wirrwarr der Ernährungsphilosophen versinken lassen. Denn selten blicken wir durch welche Informationen korrekt, und welche inkorrekt sind.

„10 Diät-Mythen und warum sie keinen Sinn machen.“ weiterlesen

Thema Orthorexie – wenn gesunde Ernährung zwanghaft wird.

Eine gesunde Ernährung hat viele positive Auswirkungen. Nicht nur darauf wie wir uns fühlen, sondern auf unsere Gesundheit im Allgemeinen. Doch in manchen Fällen kann genau dieses Streben nach einer möglichst gesunden Ernährung zwanghaft und damit sogar schädlich werden.
In diesem Falle spricht man dann von Orthorexie. Oder genauer Orthorexia nervosa.

„Thema Orthorexie – wenn gesunde Ernährung zwanghaft wird.“ weiterlesen

Intervallfasten – 16:8, 10in2- oder 5:2-Diät – über die Vor- und Nachteile

Ist Intervallfasten die ideale Lösung um abzunehmen?
So zumindest wird diese Variante des Fastens oftmals beworben. Möchte man abnehmen, mit Intermittierendem Fasten, am beliebtesten dabei 16:8, kein Problem.
Doch was genau steckt dahinter? Und wie funktioniert das Ganze überhaupt?
Ist es nur wieder ein weiterer Trend im Ernährungsjungle? Schließlich klingt 10in2 oder auch 5:2-Diät, wie der Name wohl schon sagt, mehr nach Diät als nach einer dauerhaften Ernährungsform, oder?

Wenn es um das Thema Abnehmen geht, dann bietet uns das Internet, genauso wie diverse Zeitschriften, die verschiedensten Diäten an. Und sie alle versprechen möglichst schnelle Ergebnisse.
So gut wie alles ist vertreten, um uns unserem Wunschgewicht näher zu bringen. So wirbt auch Intervallfasten damit die Lösung zu sein, wenn es um das Thema Gewichtsreduktion geht.

„Intervallfasten – 16:8, 10in2- oder 5:2-Diät – über die Vor- und Nachteile“ weiterlesen