Mit 38 noch studieren?

Bin ich dafür nicht zu alt? Und bin ich überhaupt geeignet dafür?
Ist es die richtige Wahl? Oder vielleicht doch nicht?
Das und noch einiges mehr waren einige dieser Überlegungen, die durch meinen Kopf gingen, als ich mir die Frage stellte, ob ich „in meinem Alter“ nochmal mit sowas wie einem Studium beginnen sollte?
Schließlich sind die meisten Studenten wenn, dann Anfang zwanzig.

„Mit 38 noch studieren?“ weiterlesen

Warum Selbstfürsorge besonders jetzt wichtig ist…

Kaum im neuen Jahr angekommen, sind wir erneut, oder besser gesagt weiterhin, mit uns bekannten Schlagzeilen konfrontiert. Nach einer zweiten Welle, einem weiterhin anhaltenden Lockdown, verschäften Maßnahmen und Nachrichten über neue Virus-Mutationen, ist es nicht nur wichtig Abstandregelungen und die gängigen Hygienemaßnahmen einzuhalten sowie Social Distancing zu praktizieren, sondern auch auf seine psychische Gesundheit zu achten.

„Warum Selbstfürsorge besonders jetzt wichtig ist…“ weiterlesen

Let´s talk about Body positivity. Oder: Die Sache mit den Schönheitsidealen

Schönheit ist ja bekanntlich subjektiv. Was dem einen gefällt, mag ein anderer vielleicht nicht. Und umgekehrt. Und dennoch ist es immer wieder ein Thema, das zu medialen Diskussionen anregt. Bewegungen wie solche, die sich mit Body positivity auseinandersetzen und dafür plädieren, dass ein jeder Körpertyp schön und einzigartig ist, wollen das Gegenpendant zu gängigen Schönheitsidealen darstellen. „Let´s talk about Body positivity. Oder: Die Sache mit den Schönheitsidealen“ weiterlesen