How to Muskelaufbau vegan/vegetarisch?

Kann man als Veganer oder Vegetarier eigentlich Muskeln aufbauen?

Ich bin ehrlich gesagt immer wieder erstaunt wie sich bei dieser Frage scheinbar die Geister scheiden. Auch aus eigener Erfahrung ist mir dieser Mythos nicht fremd. Beispielsweise als mir mal von einem Trainer, alsich noch Veganer war geraten wurde doch Milchprodukte wie Quark in meinen Speiseplan zu integrieren, wolle ich Muskulatur aufbauen. Irgendwie scheint in so manchen Köpfen noch immer der Glaube zu bestehen man könne als Veggie keinen Muskelaufbau erzielen. Zumindest nicht so wie ein sich mischköstlich Ernährender. „How to Muskelaufbau vegan/vegetarisch?“ weiterlesen

[Mindful Monday] – Körper und Geist in Einklang. Oder: Über die Vorteile von Yoga.

Früher eher als esoterisch belächelt, ist Yoga in einer Gesellschaft wie der unseren inzwischen zu einem bewährten Mittel geworden, einen Ausgleich zum Alltagsstress zu finden.

Als ich es das erste Mal ausprobierte, hatte es sofort „Klick“ gemacht. Wenn man es denn so bezeichnen kann. Auf jeden Fall war sofort mein Interesse geweckt. Denn es macht einfach Spaß und entspannt ungemein. „[Mindful Monday] – Körper und Geist in Einklang. Oder: Über die Vorteile von Yoga.“ weiterlesen

Krafttraining als Frau? Keine Angst vor Gewichten.

Nie hätte ich gedacht, dass mir Sport einmal Spaß machen würde. Dass ich in der Hinsicht tatsächlich etwas für mich finden würde, auf das ich mich jedes Mal freue. Etwas, das mein Wohlbefinden steigert und inzwischen zu meinem Alltag gehört.
Denn bis vor einem Jahr noch war ich eher ein Sportmuffel. Ich bewege mich ja schließlich viel, dachte ich immer. Privat sowie beruflich. Gerade in der Altenpflege ist man gut auf den Beinen und auch so mancher körperlichen Belastung ausgesetzt. „Krafttraining als Frau? Keine Angst vor Gewichten.“ weiterlesen